Betreff
Ernennung von Funktionsträgern der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Edewecht - Ortsbrandmeister Husbäke
Vorlage
2021/FB II/3478
Aktenzeichen
FB II - 126.01.01.13.02 - GR
Art
Beschlussvorlage

Finanzierung:

Es sind keine finanziellen Auswirkungen zu erwarten. Eine Aufwandsentschädigung wurde bereits in den letzten zwei Jahren in gleicher Höhe gezahlt.

 

 

Sachdarstellung:

Die Ortsfeuerwehr Husbäke hat in der Jahreshauptversammlung vom 21.02.2019 den Hauptfeuerwehrmann Rolf Komandel zum Ortsbrandmeister gewählt. Herr Rolf Komandel verfügte zu diesem Zeitpunkt noch nicht über die erforderlichen Voraussetzungen (Ausbildung/Lehrgänge) zur Übernahme dieses Amtes, so dass er in der Ratssitzung am 26.03.2019 mit der kommissarischen Wahrnehmung der Aufgaben des Ortsbrandmeisters der Ortsfeuerwehr Husbäke für maximal zwei Jahre beauftragt wurde.

 

Rolf Komandel befindet sich nunmehr im Dienstgrad Löschmeister und hat die zur Ernennung erforderlichen Ausbildungslehrgänge erfolgreich besucht. Herr Komandel kann somit in das Amt des Ortsbrandmeisters berufen und ernannt werden.

 

Die Ernennungen bei der Ortsfeuerwehr Husbäke erfolgen in der Regel zum 01.04 der entsprechenden Jahre. Eine Ernennung sollte zum 01.04.2021 erfolgen.    

 

 

Beschlussvorschlag:

Unter Berufung in das Ehrenbeamtenverhältnis wird mit einer Amtszeit von sechs Jahren zum Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Husbäke, beginnend ab dem 01.04.2021, Rolf Komandel ernannt.

 

 

Anlagen: