Betreff
Gymnasium Edewecht
Antrag auf Erweiterung der Ausgabeküche
Vorlage
2018/FB II/2845
Aktenzeichen
FB II - 22.10.2018
Art
Beschlussvorlage

Finanzierung:

 

Entsprechende Mittel werden über den Haushalt 2019 bereitgestellt.

 

Sachdarstellung:

 

Mit Schreiben vom 28.06.2018 beantragt die Schulleitung die Anschaffung eines zweiten Konvektomaten sowie die dazugehörende Dunstabzugshaube.

 

Mit Beginn des Schuljahres 2017/18 startete der Betrieb der Ausgabeküche an der Außenstelle des Gymnasiums. Aufgrund der besseren Qualität der nun angebotenen Speisen konnte die tägliche Ausgabe von durchschnittlich 16 Essen auf ca. 22 Essen angehoben werden.

 

Bei der Einrichtung der Ausgabeküche wurde aufgrund der Empfehlung des seinerzeit hinzugezogenen Fachplaners ein Kombidämpfer bereitgestellt, da die Anzahl der täglich zubereiteten Mahlzeiten durchaus überschaubar war.

 

Nachteilig ist hier jedoch, dass das Gerät nicht zur selben Zeit z.B. Backen und Garen kann, sodass einzelne Komponenten der jeweiligen Mahlzeiten nacheinander zubereitet werden müssen. Da einzelne Komponenten somit über einen längeren Zeitraum warmgehalten werden, verzeichnet das Gymnasium hier einen Qualitätsverlust der zubereiteten Speisen. Die Einarbeitung des hauswirtschaftlichen Personals erfolgte über einen externen Dienstleister. Auch von dort wurde uns bestätigt, dass beim gleichzeitigen Einsatz von zwei Geräten bessere Ergebnisse erzielt werden. Weiterer Vorteil beim Einsatz eines weiteren Geräts wäre die Einsparung von Personalkosten. Hier könnte die tägliche Arbeitszeit der eingesetzten Kraft um täglich 0,5 Stunden reduziert werden.

 

Die Kosten für die Anschaffung eines zweiten Kombidämpfers mit dazugehörendem Unterschrank und einer weiteren Dunstabzugshaube werden sich auf ca. 10.200,- € brutto belaufen. Hinzu kommen weitere Kosten für die Elektroinstallation, sodass hier mit Gesamtkosten von 13.000,- € zu rechnen wäre.

 

Der Förderverein der Schule hat sich außerdem bereit erklärt, sich mit 700,- € an den Anschaffungskosten zu beteiligen.

 

Beschlussvorschlag:

 

1. Für die Außenstelle des Gymnasiums Bad Zwischenahn – Edewecht wird ein zweiter Konvektomat  mit Untergestell und Dunstabzugshaube angeschafft und installiert. Hierfür sind Haushaltsmittel in Höhe von 12.500,- € einzuplanen.

 

 

Anlagen:

 

- Antrag der Schule

- Übersicht über die Anzahl der ausgegebenen Essen

- Stellungnahme des externen Diensleisters zur Anschaffung eines zweiten Kovektomaten.