Betreff
Ersatzbeschaffung von Zelten für die Jugendfeuerwehr Husbäke
Vorlage
2009/I/265
Aktenzeichen
I -27.01.2009
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

Für die Jugendfeuerwehr Husbäke werden zwei neue Gerüste für die vorhandenen Zelte sowie ein Komplettzelt beschafft. Die hierfür notwendigen Haushaltsmittel werden über den Haushalt 2009 bereitgestellt.

Sachdarstellung:

Die Jugendfeuerwehr Husbäke nutzt für die Arbeit mit den Jugendlichen, speziell für Zeltlager oder Wettbewerbsentscheide in größerer Entfernung, drei Zelte der Firma Lanco.

Aufgrund des Alters von ca. 12 Jahren sind die Zelthäute nicht mehr wasserdicht. Bereits in 2007 wurden deswegen zwei neue Zelthäute beschafft. Eine Dritte sollte im Jahre 2008 folgen. Beim ersten Zeltlager in 2008 wurde festgestellt, dass die neu beschafften Zelthäute nicht mit den vorhandenen Gerüsten kompatibel sind. Von der Beschaffung der dritten Zelthaut wurde deshalb in 2008 abgesehen.

Dieser Fehler kam dadurch zu stande, dass es beim Hersteller zu einem Sortimentswechsel gegeben hat und die Masse nicht mehr so seien wie bei der ursprünglichen Beschaffung der Zelte.

Zurzeit verfügt die Jugendfeuerwehr somit über ein Zelt, dessen Haut jedoch nicht mehr wasserdicht ist. Um die Ausstattung wieder mit drei Zelten zu gewährleisten, wäre es erforderlich zwei neue Gerüste und ein Komplettzelt zu beschaffen. Der finanzielle Aufwand läge bei ca. 5.000,00 €.

Finanzierung:

Die Finanzmittel für die Neu- bzw. Ersatzbeschaffung in Höhe von ca. 5.000,00 €  werden über den Haushalt 2009 zur Verfügung gestellt werden.