Tagesordnungspunkt

TOP Ö 3: Genehmigung des Protokolls über den öffentlichen Teil der Sitzung des Rates am 18.12.2018

BezeichnungInhalt
Sitzung:26.03.2019   RAT/061/2019 
DokumenttypBezeichnungAktionen

 

 


RH Brunßen bittet, den Satz 1 der Protokollierung zu TOP 4 wie folgt zu fassen:

 

„Nach einem Rückblick auf das 22jährige Wirken RF Rakows im Rat der Gemeinde Edewecht durch BMin Lausch ehrt RF Taeger RF Rakow namens der SPD-Fraktion für deren langjährige kluge, warmherzige und respektvolle Ratsarbeit, bei der gute Lösungen für anstehende Probleme stets über persönlichen Interessen standen. Sie habe gute Politik vorgelebt und werde sicherlich künftig in den Reihen der SPD-Fraktion vermisst. Für die CDU-Fraktion bedankt sich RH Brunßen für die außerordentlich gute und faire Zusammenarbeit in all den Jahren, insbesondere auch in schwierigen Zeiten, wie z. B. bei der Anfechtung einer Kommunalwahl durch eine Ratsfraktion. RF Rakow habe stets ein offenes Ohr gehabt, auch über die politischen Themen hinaus.“

 

Mit dieser Änderung wird das Protokoll sodann einstimmig genehmigt.