TOP Ö 4.3: Sachstand Prüfauftrag Feuerwehrhaus Osterscheps

Erster Gemeinderat Rolf Torkel berichtet über den Sachstand des Prüfauftrages zur Situation im Feuerwehrhaus Osterscheps. Aufgrund der vorrangigen Planungen zum Feuerwehrhaus Friedrichsfehn, in dem die Situation aktuell noch ein wenig beengter ist, wird sich diesem Antrag nun in der nächsten Zeit angenommen.

Die Verwaltung wird dazu einen Besprechungstermin mit dem Gemeindebrandmeister und dem Ortskommando der Ortsfeuerwehr Osterscheps anberaumen. Ziel des Gespräches ist eine Bedarfsanalyse für die Ortsfeuerwehr Osterscheps. In dieser sollen auch die einzelnen Möglichkeiten zur Verbesserung der Situation im Feuerwehrhaus erörtert werden. Zu prüfen ist neben anderen Optionen hier auch, in wie weit eine Weiternutzung des jetzigen Gebäudes, evtl. unter Einbindung der Hausmeisterwohnung, möglich ist und ob das jetzige Areal die nötigen Bedingungen für Feuerwehren erfüllt.