TOP Ö 5.2: Spielplatz "Am Hochmoor" in Friedrichsfehn

Eine Bürgerin teilt mit, dass auf dem Spielplatz „Am Hochmoor“ in Friedrichsfehn vor geraumer Zeit von Bauhofmitarbeitern ein größeres Spielgerät entfernt wurde und man nun auf einen Ersatz warte. Sie möchte wissen, wann mit der Aufstellung eines Ersatzgerätes gerechnet werden könne.

 

AVt. Torkel erläutert, dass in den gemeindlichen Gremien das Thema Spielplätze in den letzten Monaten intensiv behandelt wurde. Im laufenden Haushalt habe man Mittel in Höhe von ca. 225.000,- € für die Sanierung der Spielplätze eingeplant. Er erläutert, dass man mit dieser Summe sicher alle Spielplätze verbessern könne und bittet daher die Anwohner darum, sich konstruktiv mit Vorschlägen einzubringen.